Donnerstag, 22. Februar 2018

"Ein freier Bürger gehört zu einem Staat, und ein Bewohner wird verwaltet."

"Ein freier Bürger gehört zu einem Staat, und ein Bewohner wird verwaltet."

Art. 25 GG:
Die allgemeinen Regeln des Völkerrechtes sind Bestandteil des Bundesrechtes. Sie gehen den Gesetzen vor und erzeugen Rechte und Pflichten unmittelbar für die Bewohner des Bundesgebietes.
Was bedeutet das unter anderem? Die BRiD ist kein Staat. Die Gerichte der BRiD sind demnach keine staatlichen Gerichte.
"... Gerichte sind aufgehoben und nur noch als Handelsgerichte aktiv. Das bedeutet, man muss einen Handelsvertrag mit denen abgeschlossen haben. Das hat man entweder durch einen Bundespersonalausweis und eine Anmeldung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland bei einer künstlichen Gemeinde ..."
Die Gerichtsbarkeit in der BRD nur noch als Handelsgerichte vorhanden
Parteienallianz

VideoHandler

Breaking

Latest

Featured

Basics

Helden

Die Helden-Videos sind offenbar nur mit den Youtube-Einstellungen Language:English and Content location:United States zu sehen. Die Zensoren drehen jeden Tag mehr am Rad.

Thema: Nahende Eiszeit

Thema: Impfen

Thema: Klima-Religion