Donnerstag, 8. Juni 2017

Mojib Latif mit postfaktischer Klimapanikmache [Sapere Audete]

Mojib Latif mit postfaktischer Klimapanikmache [Sapere Audete]

Unfassbar, was die öffentlich-rechtlichen Presstitutes die Chuzpe haben den Zuschauern anzubieten, die via GEZ-Steuer auch noch zur Finanzierung der ganzen Lügen und Propaganda gezwungen werden.

Dieser Mojib Latif schießt wirklich den Vogel ab. Der postfaktische Klimahirnriss dieses Klimabetrügers vermengt mit viel Trump-Hetze und jeder Menge anderem Schwachsinn in so kurzer Zeit könnte einem fast ein wenig Respekt abverlangen - oder doch eher Mitleid? -, wenn solche Typen nicht so immens gefährlich wären. Sie kritisieren die Einschränkung der Freiheit bei anderen und tun selbst genau das durch die Verbreitung der Klimalüge und den Gesetzen, die die professionellen Politverbrecher dann auf Basis dieser größten Lüge aller Zeiten verabschieden.


Graphik: Quelle
Und auch wenn die Größenordnung der Klimalüge galaktisch ist, die Vorgehensweise der Machtelite zur Erreichung ihrer Ziele ist fast immer dieselbe: Hegel'sche Dialektik, d. h. schaffe ein Problem, kontrolliere die Reaktion und implementiere die Lösung, die ohne das Problem niemals möglich gewesen wäre. Die Machtelite will eine globale Steuer auf heiße Luft? Kein Problem, mit der Klimalüge machbar. Die Machtelite will die totale Überwachung? Kein Problem, mit der Terrorlüge machbar. Was ist mit Hegel'scher Dialektik eigentlich nicht machbar?

Wie gesagt, im Westen ist inzwischen so gut wie alles gelogen. Alles dient nur noch dem Machterhalt einiger weniger Figuren. Weil aber immer mehr Menschen das inzwischen kapieren, reagiert das System seinerseits immer extremer: mit Propagandaarien wie diesen unsäglichen Lanz-Shows und natürlich Zensur, Zensur und noch mal Zensur.

Die "größte Herausforderung, vor der wir als Menschheit überhaupt stehen", ist nicht der Klimawandel sondern eine Endlösung für die Lügenpresse zu finden, und zwar möglichst schnell, bevor dieser kriminelle Abschaum der Menschheit noch mehr Schaden anrichtet. Die Mitglieder der Klimasekte wollen oder können offenbar nicht verstehen, dass die Wahrheit längst aus der Flasche ist, und sie wird nie, nie, nie wieder dorthin zurückkehren sondern sich in alle Winde verbreiten. "Deal with it!", wie auf einer Karikatur von Rothschilds Mann in Washington letztens zu lesen war.
Klima-Nonsens: Latif bei Lanz
FMDsTVChannel

Täuschung der Zuschauer durch Weglassen und Verschweigen. Täuschen und damit Lügen durch Verschweigen wichtiger Fakten.
Schulbuch belegt Schwindel mit Globaler Erwärmung | AddOn #03
Klima Manifest Heiligenroth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

VideoHandler

Breaking

Latest

Featured

Basics

Helden

Die Helden-Videos sind offenbar nur mit den Youtube-Einstellungen Language:English and Content location:United States zu sehen. Die Zensoren drehen jeden Tag mehr am Rad.

Thema: Nahende Eiszeit

Thema: Impfen

Thema: Klima-Religion